• pizpaluebellavistapizzupoundpiizargient.jpg
  • hochtour.jpg

Hochtouren AK-HT-86-19 28.06.2019 - 01.07.2019

Einsteiger Kurs Hochtouren

p1030692.jpg

Ausbildungskurs

Lernziel ist das Sichere Gehen in Firn & Eis, als Basis für die Teilnahme an Touren der Sektion.

Entsprechende Techniken werden in der Praxis vermittelt

Als Basisstützpunkt haben wir die Franz-Senn Hütte im Stubaital

Unterbringung in Betten und Halbpension ca. 55 Euro/Tag +NK (Getränke etc.)

Der Kurs findet bei jeden Wetter statt.


Ausrüstung:

  • Steigeisen mit Anti Stollenplatte (bereis angepasst)
  • Eispickel
  • Helm
  • Gurt
  • Reepschnur Durchmesser 6 mm  4m, 2m, 1m
  • Drei Schnapperkarabiner davon zwei Baugleiche
  • Zwei HMS Schrauber
  • Ein Safebiner Karabiner (falls vorhanden)
  • Abseilgerät z.B. Tube ATC, Reverso
  • Eissschraube (falls vorhanden)
  • Entsprechende Funktionskleidung
  • Erste Hilfe  je zwei Personen ein Set
  • Biwaksack  je zwei Personen ein 2 Personen Sack

u.a. Materialbesprechung bei der Vorbesprechung

Inhalt:

  • Gehen mit Steigeisen und entsprechende Techniken (VZK, FZT, Pickel)
  • Anseilen am Gletscher
  • Spaltenbergung mit loser Rolle und Mannschaftszug
  • Selbstrettung mittels Prusiktechnik
  • Fixpunkte im Firn / Eis
  • Begehen von Fixseil und Seilgeländer
  • Umweltbildung
  • Tourenplanung

Voraussetzungen:

  • Vorbereitungskurs HT von Xaver H. oder mir
  • Gute Kondition für ganztägige Ausbildung im Gelände bzw. auf Tour
  • Basisknoten sollten beherscht werden (Achter, Halbmastwurf, Prusik, etc)

   (bei Bedarf Knotenkurs siehe Termine)

Kosten:

Kosten für die Hütte und Halbpension (Drei Nächte) evtl. Vorleistung bei Anzahlung

Teilnehmer:

6

Vorbesprechung:

nach Absprache

Treffpunkt:

nach Absprache

Stützpunkt:

Franz-Senn Hütte im Stubaital 2147m

Anmeldeschluss:

13.05.2018

Leitung/Anmeldung:

Stephan Thalmayr

*) Pflichtfeld